Masters Red Cup 2015

Unsere Jügsten Mara Opitz und Jan-Eric Schleef hatten in diesem Jahr noch eine schwierige Aufgabe vor sich. Beide hatten sich für das Masters, der vom NTV ausgerichteten Red Cup Serie, qualifiziert. Am 20. November 2015 war es dann soweit. Die 5 besten Mädchen und Jungen der U7 aus ganz Niedersachsen trafen zum Masters 2015 in Isernhagen aufeinander.

Mara und Jan-Eric mussten jeweils 4 Matches über 2 Gewinnsätze absolvieren.

Mara behauptete sich in 3 sehr starken Matches mit überzeugendem Spiel. Sie spielte ein sehr temporeiches Spiel und war jederzeit präsent auf dem Platz, machte selber wenige Fehler und konnte wichtige Ballwechsel für sich entscheiden. Lediglich in einem Match musste sie sich der späteren Gesamtsiegerin geschlagen geben. Mara belegte damit den hervorragenden 2. Platz des Turniers.

Jan-Eric startete ebenfalls souverän in das Turnier und präsentierte sich sowohl mental als auch spielerisch sehr überzeugend. Nachdem Jan-Eric die ersten 3 Matches gewonnen hatte, musste das letzte Spiel gegen den an Nr. 1 gesetzten Spieler die Entscheidung bringen. In einem überaus packenden, sehr offensiven, schnellen Spiel mit zum Teil langen Ballwechseln, setzte sich Jan-Eric in 3 Säzen durch und war damit Gesamtsieger des Masters NTV Red Cup 2015.

Beide Kinder fuhren sehr glücklich und stolz nach einem langen Turniertag nach Hause.

Lilienthal, 21. November 2015


< zurück zur News-Übersicht

 

HaarGrotheerKaminstudio KrumbachWerbetechnik BrunneMartin BlochRobert C. SpiesTui Travel Star – IhrReiseladen GmbHRohlfs & Runge Malereifachbetrieb GmbHSchmolkePfiffikusKSK OHZFotohaus in LilienthalLangenbruchBMW BrinkmannautoPRO KohlmannUhren MeyerElektro NuskeJürgen WirthKling KlangPeugeot GeffkenRene DiazErich J. Müller SteuerberaterFeiern & MehrVolksbank eG Osterholz ScharmbeckPoint S WenzelProSB ImmobilienOsterholzer StadtwerkeWilsonRA MüllerRothgeber PhysiotherapieTennispoint