Damen 40 - Damen 40 des TCL beweisen Nervenstärke

Beim 5:1-Sieg des TC Lilienthal beim MTV Ramelsloh bewiesen die Damen 40 des TCL echte Nervenstärke in der Tennis-Verbandsliga. Sowohl Britta Dietrich im Spitzeneinzel als auch Anja Dinklage-Pals an Position drei gewannen ihre Einzel im entscheidenden Matchtiebreak. Sabine Pein-Sültenfuß im Einzel an Nummer zwei und Christa Müller an Position vier siegten souverän in zwei Sätzen. In den anschließenden Doppeln verloren Dietrich und Müller ihre Partie knapp 4:6, 6:7. Das Duo Pein-Sültenfuß/Dinklage-Pals verpasste ihren Gegnerinnen die „Brille“ und triumphierte mit 6:0 und 6:0.

© Wümme Zeitung vom 11.05.2016 / JORIT ROLF-PISSARCZYK


< zurück zur News-Übersicht

 

HaarERIMAEdeka BreidingGrotheerKaminstudio KrumbachWerbetechnik BrunneMartin BlochRobert C. SpiesConcordia Tui Travel Star – IhrReiseladen GmbHRohlfs & Runge Malereifachbetrieb GmbHSchmolkePfiffikusKSK OHZFotohaus in LilienthalLangenbruchBMW BrinkmannautoPRO KohlmannUhren MeyerElektro NuskeJürgen WirthKling KlangPeugeot GeffkenRene DiazErich J. Müller SteuerberaterFeiern & MehrVolksbank eG Osterholz ScharmbeckPoint S WenzelProSB ImmobilienOsterholzer StadtwerkeWilsonRA MüllerRothgeber PhysiotherapieTennispoint