Sensationssieg - für Lokalmatador Piras

Der Sieger der 4. Lilienthaler Tennis-Open heißt Mauro Piras. Der Lokalmatador setzte sich im Finale gegen die Nummer eins des Turniers, Tim Nekic, durch. Piras profitierte dabei jedoch von einer verletzungsbedingten Aufgabe Nekics. Beim Stande von 1:6, 0:1 aus Sicht Nekics ging es für den Akteur vom Club zur Vahr nicht mehr weiter. Bei den Damen setzte sich Maren Sundermeier vom Bielefelder THC die Krone auf. In einem hochspannenden Finale gewann Sundermeier gegen Anastazja Rosnowska (DTV Hannover) mit 6:3, 2:6, 10:5. In der Nebenrunde siegte Jannik Opitz (Hildesheimer TV von 1892) gegen TCL-Akteur Luis Lentz mit 6:2, 7:5. Die Nebenrunde der Damenkonkurrenz ging nach einem spannenden Dreisatzsieg an Polina Vlasova (ausführliche Berichte in der Dienstagausgabe).


< zurück zur News-Übersicht

 

HaarERIMAEdeka BreidingGrotheerKaminstudio KrumbachWerbetechnik BrunneMartin BlochRobert C. SpiesConcordia Tui Travel Star – IhrReiseladen GmbHRohlfs & Runge Malereifachbetrieb GmbHSchmolkePfiffikusKSK OHZFotohaus in LilienthalLangenbruchBMW BrinkmannautoPRO KohlmannUhren MeyerElektro NuskeJürgen WirthKling KlangPeugeot GeffkenRene DiazErich J. Müller SteuerberaterFeiern & MehrVolksbank eG Osterholz ScharmbeckPoint S WenzelProSB ImmobilienOsterholzer StadtwerkeWilsonRA MüllerRothgeber PhysiotherapieTennispoint